Herzlich willkommen auf der Homepage des FC 1963 Ueberau!

 

Wir informieren hier über aktuelle Aktivitäten aus unserem Verein und berichten von den Begegnungen unserer Mannschaften.

 

Zudem gibts allerlei weitere Infos, die es zu durchstöbern gilt, wobei wir uns auf konstruktive Hinweise und Anregungen freuen.

 

Für jeden, der sich in seiner Freizeit mit dem runden Leder bewegen möchte, sind wir die richtige Anlaufstelle, da bei uns der Fußball im Mittelpunkt steht. Wir freuen uns über weitere ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die Spaß daran haben, mit anderen Fußballfreunden auf dem Rasen zu sein.

 

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen und/oder beim Training vorbei kommen.

 

Und wer mit dem Fußball nichts anfangen kann, für den haben wir auch Volleybälle...

 

Schauen Sie doch einfach auch mal bei unseren Abteilungen rein.

 

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf Sie!


FC 1963 Ueberau e.V.



aktuell +++ Ergebnisse +++ Termine +++  aktuell

1a am Sonntag um 13.15 Uhr bei der TS Ober-Roden 3

Aktive

Erster Punkt im zweiten Spiel

 

Die Heimbegegnung gegen Vik. Schaafheim 1b brachte dem FC mit dem 1:1 den ersten Zähler der Saison. Wieder nur mit einer ersatzgeschwächten Truppe angetreten, stimmten diesmal Einsatz und Wille, so dass letztlich der Punkt nicht unverdient war.

 

Die Reserve des Kreisoberligisten war in vielen Phasen der Partie feldüberlegen und hatte die bessere Spielanlage. Trotzdem blieben klare Chancen Mangelware. Die frühe 1:0 Führung in der 9. Minute resultierte dann auch aus einem direkt verwandelten Freistoß, bei dem die Abstimmung zwischen Mauer und Torwart nicht optimal war.

 

Der FC hatte in der 20. Minute eine Möglichkeit durch Musti Yildiz und kam in der 34. Minute durch einen Kopfball aus einem Meter von Michael Darmstädter nach einer Freistoßflanke zum umjubelten Ausgleichstreffer. Im Gegenzug hatte die Viktoria ihre beste Möglichkeit, die Yannick Schumacher im FC-Tor exzellent auf der Linie entschärfte.

 

Im zweiten Spielabschnitt waren die Gäste mehr am Ball, schafften es jedoch nicht, die FC-Defensive wirklich ernsthaft in Gefahr zu bringen. Auf der Gegenseite scheiterte Klaus Höhl mit einem Schuss allein vorm Keeper an diesem und in der 83. Minute verzog Yildiz den Ball nach einem schönen Spielzug – das hätte der Siegtreffer sein können. Ein Sieg wäre aber auch des Guten zu viel gewesen und so feierte die 1a nach dem Schlusspfiff den Punktgewinn.

 

Am Sonntag gastiert der FC bereits um 13.15 Uhr bei der TS Ober-Roden 3.

Volleyball

Volleyballer Dritter in Erbach

 

Anlässlich des Wiesenmarktes waren unsere Volleyballer im Alexanderbad, wo es 3 sehr schöne Beachfelder gibt, aktiv.

 

Teilgenommen haben 9 Mannschaften, wobei in der Vorrunde jeweils ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage zu Buche stand. Dadurch wurde man Gruppenzweiter.

 

Leider gab es keine Zwischenrunde, wodurch man keine Möglichkeit mehr hatte, um den Turniersieg zu spielen.

 

Das Spiel um Platz 3 ging dann 1:1 unentschieden aus. Da der FC seine Partien aber mit 3 Punkten mehr gewonnen hatte, wurde man Turnierdritter.

 

Es war ein sehr schönes Turnier wo man auch nächstes Jahr bestimmt wieder teilnehmen wird.

Volleyballer werden Erster!

Beim Turnier des TV Massenheim haben 6 Mannschaften aus Bornheim, Hanau, Gronau und Massenheim teilgenommen.

 

Fast hätte das Turnier in der Halle stattfinden müssen, weil schlechtes Wetter gemeldet war. Man hatte aber Glück, dass die Vorhersage nicht eingetreten ist - am Schluss gab es sogar noch ein paar Stunden Sonne.

 

Gespielt wurde jeder gegen jeden, also 5 Spiele für jede Mannschaft auf Zeit a 15 Minuten. Es wurde abwechselnd auf Sand und Rasen gespielt, was einige Umgewöhnung bedurft, aber allen Mannschaften Spaß machte.

 

Das FC-Team hat 3 Spiele mit 2:0 Sätzen gewonnen und einmal 1 Satz gewonnen und 1 Satz unentschieden gespielt.

 

Das letzte Spiel war dann gegen Kick-it Hanau auf Sand. Es war ein echtes Endspiel, da beide Mannschaften 7 Sätzen gewonnen und 1 Satz unentschieden gespielt hatten.

 

Das Endspiel gewann der FC locker mit 2:0 Sätzen und hat dadurch wie auch schon im letzten Jahr den Turniersieg geholt. Herzlichen Glückwunsch!

5. COPA DE LOS INVALIDOS

Am Samstag fand zum 5. Mal das Volleyballturnier des FC in der Hirschbachhalle in Zeilhard statt.

 

Es nahmen 12 Mannschaften teil, einige waren schon bei den vorangegangenen Turnieren dabei, andere kamen zum ersten Mal. Die „Los Invalidos“ selbst traten mit 2 Mannschaften an.

 

In 3 Gruppen wurden jeweils 2 Sätze à 12 Minuten gespielt. Nach der Vorrunde wurden sodann die Plätze ausgespielt, und die Mannschaften des FC konnten den 2. und 4. Platz erzielen.

 

Erster wurde die Gruppe „Der Gerät“ aus Langen, die zum ersten Mal dabei war. Den dritten Platz belegte das Team aus Pfungstadt-Hahn.

 

Herzlichen Glückwunsch dem Siegerteam!

 

Für Speisen und Getränke wurde wieder bestens gesorgt, und die Gäste äußerten sich sehr positiv hinsichtlich der Organisation.

 

Alles in Allem war es ein gelungener Turnierablauf und ein abwechslungsreicher Tag.

 

Vielen Dank an alle Helfer und bis zum nächsten Jahr!

Walking

Wechsel in die Sommersaison

 

Die Übungsstunden finden seit Mai immer donnerstags um 19 Uhr statt.  Der Mittwochtermin um 9 Uhr bleibt unverändert. Treffpunkt ist jeweils am Sportgeländes FC „Auf dem Sand“, wo Neuzugänge herzlich willkommen sind.

 

Auf die Walker und solche die es werden wollen, freut sich der Leiter der Abteilung Arno Kaufmann. Bei Interesse einfach mal vorbei schauen oder anrufen (Fon - 3331).

Newsticker +++ Fußball-Jugendabteilung +++ Newsticker

....weitere Infos über unsere Jugend gibts in der Rubrik "Jugendabteilung"...

Bilder vom Besuch unserer E-Junioren beim Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem FSV Frankfurt und Union Berlin

Blick vom Sportplatz zu unserem Vereinsheim mit Grillhütte
und mal von oben

übrigens - unser Sportheim mit Biergarten kann man auch für private Veranstaltungen mieten! Näheres findet sich unter dem Link "Vereinsheim".

unser Rasenplatz
frisch gemäht frisch gemäht
Sonnenuntergang

*** Vielen Dank für den Besuch - bis bald! ***