Aktuelles Rund um die Jugendabteilung

Bilder vom Besuch unserer E-Junioren beim Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem FSV Frankfurt und Union Berlin

FC-Kindersommerfest

Am Samstag, dem 18. Juli 2015, fand bei schönem Wetter das erste Kinder-Sommerfest auf dem Sportgelände "Auf dem Sand" statt. Ein besonderer Höhepunkt dabei war das Spiel der E-Junioren gegen die U10 des SV Darmstadt 98, das die Gäste mit 9:0 gewannen.

 

Daneben stehen Spiel und Spaß im Vordergrund - neben einer großen Hüpfburg und einem Glücksrad, kam eine reichhaltige Tombola zur Verlosung.

 

Während des Tages sorgt die Jugendabteilung mit Kaffe und Kuchen, sowie Würstchen vom Grill für das leibliche Wohl. Die Veranstaltung war bestens organisiert, wobei wir allen Helfern, Spendern und Sponsoren und besonders Andrea und Markus Gericke danken!

Unser Jugendmanager Michael Feick hat seine Tätigkeit beendet. Für die geleistete Arbeit danken wir ihm und freuen uns, dass er uns auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht. Sein Nachfolger ist Hans-Jürgen Kraft (Fon: 06162 - 1689).

Stadtmeisterschaften 2015

D-Junioren Vizestadtmeister

 

Die D-Junioren des FC haben bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft auf dem Gelände der SG Ueberau eine sehr ordentliche Leistung gezeigt und einen guten, zweiten Platz erreicht. Mit etwas mehr Glück wäre auch der Titel zu holen gewesen, da die Mannschaft kein Spiel verlor und auch, u.a. dank eines starken Tobias im Tor, kein Gegentor kassierte.

Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und Mädels für diesen schönen Erfolg!!

 

Die Ergebnisse im Einzelnen: FC - JSG Ueberau/Georgenhausen 1 0:0

                                           FC - FSV Spachbrücken                   0:0

                                           FC - SV Reinheim      4:0 (Tore: Till 3, Timo)

                                           FC - JSG Ueberau/Gghs. 2  3:0 (Tore: Till 2, Marek)

 

Platzierungen:      1. JSG Ueberau/Georgenhausen 1

                           2. FC Ueberau

                           3. FSV Spachbrücken

                           4. JSG Ueberau/Georgenhausen 2

                           5. SV Reinheim

 

Es spielten: Lars Kerber, Timo Frohberg, Marek Roß, Nico Lubecki, Tom Niemczyk, Attila Szavcseff, Emma Baumann,Tobias Enders, Till Seeger, Lennart Buchwald, Melina Feick, Hashmat Said und Paul Rieß.

 

 

E-Junioren Zweiter!

 

Nachdem die Mannschaft des SV Reinheim abgesagt hatte, wurde der Spielplan entsprechend modifiziert. So mussten die Teams jeweils gleich 2 Spiele mit kurzer Pause hintereinander bestreiten.

 

Die Spieler des FC mit Paul im Tor, Till, Joel, Patrick, Luka sowie Jasper, Nils, Leo, Silas und Dario konnten die erste Partie gegen die SG Ueberau mit 2:0 gewinnen. Die Torschützen waren Joel und Till.

 

Im Zweiten Match gegen Georgenhausen konnten die FC'ler leider keinen Erfolg verbuchen. Am Ende stand es 2:0 für die KSG.

 

Das dritte Spiel gegen den Spachbrücken gewann man klar mit 9:0 Toren. Die Treffer schossen Joel 4, Till 1, Silas 1, Leo 1, Jasper 1. Das 9. Tor für den FC war im Eifer des Gefechts der Abwehr ein Eigentor der Spachbrücker.

 

Nach Auswertung der Spielergebnisse hat sich das Team des FC  mit einem Torverhältnis von 11:2 den 2. Platz erspielt – wir gratulieren recht herzlich!

 

Die Platzierungen der Mannschaften:

  1. Platz - KSG Georgenhausen
  2. Platz - FC Ueberau
  3. Platz - SG Ueberau
  4. Platz - FSV Spachbrücken

 

G-Junioren

 

Die G-Junioren waren ebenfalls am Ball und belegten nach knappen Niederlagen den fünften Platz.

 

Team FC beim Ueberauer Dorflauf

Saisonabschluss

 

Ihren Abschluss feierten die G- bis E-Jugendlichen am vergangenen Samstag im Rahmen eines Zeltlagers am Sportheim „Auf dem Sand“. Neben einem Kinder-/Eltern-/Betreuer-Turnier standen einige offizielle Dinge, eine Nachtwanderung und ein kleines Feuerwerk auf dem Programm, das allen viel Spaß gebracht hat.

Jugendabteilung erhält Förderpreis

 

Im festlichen Rahmen konnte der  1. Vorsitzende Werner Ramge am 16. Januar 2014 den Sportförderpreis der Sparkasse Dieburg in der Römerhalle Dieburg entgegen nehmen. Der FC wurde damit für seine Aktivitäten rund um den Kinder- und Jugendfussball ausgezeichnet. Die Freude über den ansehnlichen Spendenscheck bei den mit anwesenden Jugendtrainern war groß und ist eine tolle Anerkennung für die geleistete Arbeit.

Der Jugendraum

Es ist geschafft. Seit dem 20. April 2013 haben unsere jungen Fußballer/-innen wieder einen Jugendraum. Nach etlichen Arbeitsstunden von freiwilligen Helfern werden wir den Jugendraum demnächst mit einer kleinen Feier eröffnen.

 

Vielen Dank an alle Helfer und Spender!

 

Jugendabteilung

Die E 2 Junioren der Saison 2013 / 2014

Die Jugendabteilung bedankt sich bei Max Tajariol, Gebietsleiter der DEVK - Versicherung, für den neuen Trikosatz.

 

Max, Vielen Dank.

Stadtmeisterschaft 2013

Das "Helferteam"

A-Junioren: Ergebnis der Stadtmeisterschaft 2013

 

SV Reinheim - JSG KSG Georgenhausen/SG Ueberau  5:1

C - Junioren Ergebnisse der Stadtmeisterschaften 2013
C Junioren.pdf
PDF-Dokument [23.1 KB]
D - Junioren Ergebnisse der Stadtmeisterschaft 2013
D Junioren.pdf
PDF-Dokument [25.5 KB]
E - Junioren Ergebnisse der Stadtmeisterschaften 2013
E Junioren.pdf
PDF-Dokument [23.6 KB]
F - Junioren Ergebnisse der Stadtmeisterschaften 2013
F Junioren.pdf
PDF-Dokument [23.6 KB]
F-Junioren - zweiter Stadtmeister
G - Junioren Ergebnisse der Stadtmeisterschaften 2013
G Junioren.pdf
PDF-Dokument [27.7 KB]

Die Jugendabteilung bedankt sich der Firma Opel-Brass für das Sponsoring von Trainingsanzügen, Regenjacken und T-Shirts. Hier ein Teil der stolzen Besitzer in den Vereinsfarben schwarz und rot. Grüsse an Wolfgang!



Die Mitgliedschaft in einem Sportverein wird von der Bundesregierung besonders gefördert. Per Antrag können Mitglieder mit geringem Einkommen die Mitgliedsbeiträge dabei von ihrem kommunalen Jobcenter übernehmen lassen.

 

Die maximale Zahlung beträgt 10 € im Monat, wobei für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gezahlt wird.

 

Der Antrag kann von Familien gestellt werden, die ALG II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld erhalten.

 

Die notwendige Mitgliedsbescheinigung stellt der FC Ueberau aus.

 

Zuständig bei der Kreisagentur ist :

Herr Früchtenicht
06151/ 881-5256



Hier der Link zur Seite der Bundesregierung