Herren 1a - Saison 2014/2015

Spielberichte bis 2014

FC zurück in der B-Liga!

Nachdem die Relegation abgesetzt wurde, steigt der FC als Tabellenzweiter in die B-Liga Dieburg auf! Nach nur einer Saison ist damit die direkte Rückkehr gelungen und das eingetreten, was man vor der Runde kaum zu hoffen wagte.

 

Dafür herzlichen Glückwunsch an Mannschaft, Trainer, Betreuer, Spielausschuss und alle, die mitgeholfen haben.

TV Semd - FC Ueberau 2:0
TV Semd - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [175.6 KB]
TSV Harreshausen - FC Ueberau 6:1
TSV Harreshausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [177.5 KB]
FC Ueberau - TS Ober-Roden 1b 2:2
FC Ueberau - TS Ober-Roden 1b.pdf
PDF-Dokument [178.3 KB]
FSV Schlierbach - FC Ueberau 2:2
FSV Schlierbach - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [178.6 KB]
FC Ueberau - TSV Lengfeld 1b 4:0
FC Ueberau - TSV Lengfeld 1b.pdf
PDF-Dokument [177.1 KB]
Viktoria Dieburg - FC Ueberau 1:0
Viktoria Dieburg - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [175.7 KB]
FC Ueberau - TSV Ober-Klingen 6:1
FC Ueberau - TSV Ober-Klingen.pdf
PDF-Dokument [174.8 KB]
das Team vor der Begegnung
SV Reinheim 1b - FC Ueberau 2:2
SV Reinheim 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [176.1 KB]
FC Ueberau - TSV Klein-Umstadt 1:0
FC Ueberau - TSV Klein-Umstadt.pdf
PDF-Dokument [178.3 KB]
SV Münster 1b - FC Ueberau 0:1
SV Münster 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [176.1 KB]
FC Ueberau - Kickers Hergershausen 2:3
FC Ueberau - Kickers Hergershausen.pdf
PDF-Dokument [99.5 KB]
GSV Gundernhausen - FC Ueberau 3:1
GSV Gundernhausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [174.5 KB]
FC Ueberau - Vik. Urberach 1b 2:1
FC Ueberau - Vik. Urberach 1b.pdf
PDF-Dokument [179.2 KB]
FC Ueberau - SG Mosbach/Radheim 5:1
FC Ueberau - SG Mosbach-Radheim.pdf
PDF-Dokument [210.9 KB]
FC Ueberau - TSV Harreshausen 0:1
FC Ueberau - TSV Harreshausen.pdf
PDF-Dokument [204.3 KB]
TS Ober-Roden 1b - FC Ueberau 2:0
TS Ober-Roden 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [177.9 KB]
FC Ueberau - TV Semd 0:1
FC Ueberau - TV Semd.pdf
PDF-Dokument [176.6 KB]
TSV Altheim - FC Ueberau 6:4
TSV Altheim - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [178.8 KB]
Pokal - FC Ueberau - TG Ober-Roden 3:4
Pokal - FC Ueberau - TG Ober-Roden.pdf
PDF-Dokument [174.2 KB]

Stadtmeisterschaften Aktive

Im ersten Spiel der diesjährigen Stadtmeisterschaft traf der FC auf den Gastgeber SV Reinheim. Da kein Unparteiischer kam, übernahm kurzfristig Martin Meisel vom SV die Leitung der Partie und machte seine Sache alles in allem gut.

 

Trotz hochsommerlicher Temperaturen zeigte beide Mannschaften eine sehenswerte Begegnung, bei der der SV spielerische Vorteile hatte, gegen die der FC viel Laufarbeit und Teamgeist setzte. Allerdings konnte auch der beste FC’ler, Torwart Serkan Bölükbasi, den entscheidenden Treffer zum 0:1 in der ersten Hälfte nicht verhindern.

 

In der Offensive erarbeitete sich der FC auch einige Chancen, die aber leider ungenutzt blieben, so dass man letztlich ohne zählbaren Erfolg blieb.

 

Auch in der zweiten Partie gegen die SG Ueberau zeigte der FC wieder eine ansehnliche Leistung und schaffte durch Osman Aktürk auch die 1:0 Führung. Die SG konnte ihre Überlegenheit dann aber doch noch in Treffer zum 3:1 ummünzen.

 

In der dritten Begegnung der Stadtmeisterschaften musste der FC dem Zwei-Klassen-Unterschied zur KSG Georgenhausen Tribut zollen und unterlag deutlich mit 2:7 Toren. Für den FC trafen Serkan Bölükbasi und Marc Maurer per Strafstoß.

 

Im letzten Spiel gegen den FSV Spachbrücken gelang dem FC ein 2:0 Erfolg. Osman Aktürk erzielte in der ersten Hälfte das hochverdiente 1:0 und die 1a ließ eine Vielzahl weiterer hochkarätiger Chancen ungenutzt. Im zweiten Spielabschnitt verflachte die Partie und erst gegen Ende sicherte Alexander Sokol mit dem 2:0 den Dreier.

Herren 1a - Saison 2013/2014

TSV Richen 1b - FC Ueberau 1:1
TSV Richen 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [176.3 KB]
FC Ueberau - KSG Georgenhausen 1b 5:1
FC Ueberau - KSG Georgenhausen 1b.pdf
PDF-Dokument [178.4 KB]
dunkel wurde es kurz vor der Unterbrechung
danach schien die Sonne
und später das Flutlicht
SV Reinheim 1b - FC Ueberau 2:1
SV Reinheim 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [179.2 KB]
Ramge gratuliert zur Meisterschaft
Szene aus der ersten Halbzeit
FC Ueberau - Vik. Kleestadt 1b 1:0
FC - Vik. Kleestadt 1b.pdf
PDF-Dokument [179.7 KB]
Sonnenschein beim Anpfiff
2. Hälfte - wenig später erzielt Marc Maurer (Vordergrund) das Tor des Tages
Ger. Babenhausen 1b - FC Ueberau 1:6
Ger. Babenhausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [179.0 KB]
11m zum 1:0
Freistoss Germania
FC Ueberau - SV Dorndiel 0:0
FC - SV Dorndiel.pdf
PDF-Dokument [176.5 KB]
FSV Groß-Zimmern - FC Ueberau 1:2
FSV Groß-Zimmern - FC.pdf
PDF-Dokument [100.2 KB]
FC Ueberau - Spvgg. Groß-Umstadt 2:0
FC Ueberau - Spvgg. Groß-Umstadt 1b.pdf
PDF-Dokument [179.9 KB]
FV Eppertshausen 1b - FC Ueberau 1:3
FV Eppertshausen 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [34.7 KB]
FC Ueberau - KSV Urberach 1b 5:1
FC - KSV Urberach 1b.pdf
PDF-Dokument [34.5 KB]
SV Groß-Bieberau 1b - FC Ueberau 4:1
SV Groß-Bieberau 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [26.8 KB]
FC Ueberau - Kickers Hergershausen 1b 3:1
FC - Kickers Hergershausen 1b.pdf
PDF-Dokument [26.1 KB]
dieser Freistoß in der 45. Minute landete an unserem Pfosten
KSG Georgenhausen 1b - FC Ueberau 0:3
KSG 1b.pdf
PDF-Dokument [33.8 KB]
FSV Spachbrücken 1b - FC Ueberau 0:1
FSV 1b - FC 1a.pdf
PDF-Dokument [33.9 KB]
FC Ueberau - SV Hering 2:3
FC Ueberau - SV Hering.pdf
PDF-Dokument [25.7 KB]
FC Ueberau - TSV Richen 1b 1:0
FC Ueberau - TSV Richen 1b.pdf
PDF-Dokument [35.5 KB]
FC Ueberau - TG Ober-Roden 1b 1:0
FC Ueberau - TG Ober-Roden 1b.pdf
PDF-Dokument [32.3 KB]
FC Ueberau - SV Reinheim 1b 0:3
FC - SV Reinheim 1b.pdf
PDF-Dokument [34.7 KB]
Vik. Kleestadt 1b - FC Ueberau 3:1
Vik. Kleestadt 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [24.0 KB]
vor dem Spiel...
FC Ueberau - Germ. Babenhausen 1b 5:1
FC Ueberau - Germania Babenhausen 1b.pdf
PDF-Dokument [24.5 KB]
nach dem Spiel ...
SV Dorndiel - FC Ueberau 0:0
SV Dorndiel - FC.pdf
PDF-Dokument [33.7 KB]
Halbzeitbesprechung
FC Ueberau - FSV Groß-Zimmern 1b 2:2
1a FSV GZ.pdf
PDF-Dokument [35.3 KB]
Spvgg. Groß-Umstadt 1b - FC Ueberau 0:5
Spvgg. Groß-Umstadt 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [35.4 KB]
Flutlichtspiel in Groß-Umstadt
FC Ueberau - FV Eppertshausen 1b 3:0
FC - FV Eppertshausen 1b.pdf
PDF-Dokument [35.2 KB]
Szene aus der Begegnung gegen FV Eppertshausen
KSV Urberach 1b - FC Ueberau 2:4
1a beim KSV Urberach.pdf
PDF-Dokument [35.6 KB]
Spielführer Philipp Nieder
FC Ueberau - SV Groß-Bieberau 1b 1:5
1a gegen SV Groß-Bieberau.pdf
PDF-Dokument [34.4 KB]
FC Ueberau - FSV Spachbrücken 1b 2:1
FC Ueberau - FSV Spachbrücken 1b.pdf
PDF-Dokument [34.2 KB]
SV Hering - FC Ueberau 1:3
SV Hering - FC.pdf
PDF-Dokument [35.1 KB]
Kickers Hergershausen 1b - FC Ueberau 0:5
Kickers Hergershausen - FC.pdf
PDF-Dokument [34.1 KB]

 

Pokal


Gegen den Kreisoberligisten Vik. Schaafheim war der FC chancenlos und musste eine 0:8 Niederlage quittieren.

 

Vorbereitung

 

Am Sonntag trennte sich die 1a vom FC Ober-Ramstadt 1b 3:3 Unentschieden. Die Treffer erzielten Musti Yildiz (2) und Simon Kühn.

Stadtmeisterschaft


In der Begegnung gegen den FSV Spachbrücken am Samstag stand man beim 1:9 auf verlorenem Posten. Die zwei Klassen Unterschied machten sich bemerkbar und noch dazu trat der FC ersatzgeschwächt an. Trotzdem muss eine Niederlage nicht so deutlich ausfallen, wenn Laufbereitschaft und vor allem Laufvermögen stimmen. Den Ehrentreffer für den FC erzielte Rückkehrer Philipp Nieder.

 

Gegen die KSG Georgenhausen lief es besser und lange stand es gegen die spielbestimmenden Gäste 0:0, ehe man ab der 33. Minute innerhalb von 7 Minuten drei Treffer kassierte, nachdem man kurzzeitig die Ordnung verloren hatte.

 

Im zweiten Spielabschnitt konnte man die Partie dann ausgeglichen gestalten und in der 74. Minute stand es nach dem zweiten Treffer von Musti Yildiz plötzlich nur noch 2:3. In dieser Phase spielte der FC sehr ansehnlich und entwickelte ein gutes Offensivspiel. In der 81. Minute klärte der Gästetorhüter in höchster Not auf der Linie gegen Simon Kühn, sonst hätte es 3:3 gestanden. Auf der Gegenseite fiel dann allerdings wenig später durch einen unnötigen Foulelfmeter der 2:4 Endstand.

 

Kaum eine Möglichkeit hatte man dagegen im Spiel gegen den SV Reinheim. Leider nur mit einer stark ersatzgeschwächten Truppe angetreten unterlag man mit 0:8 Toren.

 

Gegen die SG Ueberau zog man sich achtbar aus der Affäre und zeigte vor allem im zweiten Spielabschnitt eine ansehnliche Leistung. Den Treffer für den FC zum 1:2 Endstand erzielte Henning Eifert per Kopf in der 79. Minute.

 

Herren 1a - Saison 2012/2013

FC Ueberau - PSV Groß-Umstadt 0:2
FC Ueberau - PSV Groß-Umstadt.pdf
PDF-Dokument [29.8 KB]
TSV Klein-Umstadt - FC Ueberau 2:1
TSV Klein-Umstadt - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [5.1 KB]
TSV Ober-Klingen - FC Ueberau 2:5
TSV Ober-Klingen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [25.7 KB]
TV Nieder-Klingen 1b - FC Ueberau 2:2
TV Nieder-Klingen 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [34.0 KB]
FC Ueberau - SV Münster 1b 2:1
FC Ueberau - SV Münster 1b.pdf
PDF-Dokument [26.8 KB]
Kickers Hergershausen - FC Ueberau 3:0
Kickers Hergershausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [21.9 KB]
FSV Schlierbach - FC Ueberau 1:1
FSV Schlierbach - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [23.7 KB]
FC Ueberau - TSV Altheim 2:6
FC Ueberau - TSV Altheim.pdf
PDF-Dokument [11.8 KB]
SV Heubach - FC Ueberau 3:0
SV Heubach - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [30.5 KB]
TSV Harreshausen - FC Ueberau 1:1
TSV Harreshausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [30.9 KB]
FC Ueberau - Viktoria Kleestadt 1b 1:1
FC Ueberau - Vik. Kleestadt 1b.pdf
PDF-Dokument [24.0 KB]
FC Ueberau - Viktoria Dieburg 0:5
FC Ueberau - Vik. Dieburg.pdf
PDF-Dokument [22.8 KB]
FSV Groß-Zimmern - FC Ueberau 4:0
FSV Groß-Zimmern - FC Ueberau 2013.pdf
PDF-Dokument [4.9 KB]

Die Aktiven haben die Vorbereitung auf die Rückrunde abgeschlossen.

Schwankend waren die Leistungen in den zurückliegenden Wochen:

Das erste Vorbereitungsspiel gewann die 1a gegen den SSV Brensbach mit 3:1 Toren. Die Treffer erzielten Michele Rodemer, Rene Seamann und Henning Eifert. Im zweiten Spiel unterlag man dem SV Groß-Bieberau 1b deutlich und konnte die dritte Begegnung gegen die Spvgg. Groß-Umstadt 1b mit 3:1 gewinnen. Die Tore erzielten Simon Kühn (2) und Michele Rodemer.



TS Ober-Roden 1b - FC Ueberau 5:0
TS Ober-Roden 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [11.9 KB]
FC Ueberau - TV Semd 2:4
FC Ueberau - TV Semd.pdf
PDF-Dokument [9.9 KB]
PSV Groß-Umstadt - FC Ueberau 3:0
PSV Gross-Umstadt - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [10.6 KB]
FC Ueberau - TSV Ober-Klingen 1:2
FC Ueberau - TSV Ober-Klingen.pdf
PDF-Dokument [9.8 KB]
FC Ueberau - TSV Klein-Umstadt 0:3
FC - TSV Klein-Umstadt.pdf
PDF-Dokument [9.8 KB]
FC Ueberau - TV Nieder-Klingen 1b 3:5
FC Ueberau - TV Nieder-Klingen.pdf
PDF-Dokument [10.7 KB]
SV Münster 1b - FC Ueberau 1:2
SV Münster 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [12.3 KB]
FC Ueberau - Kickers Hergershausen 1:3
FC - Kickers Hergershausen.pdf
PDF-Dokument [11.4 KB]
TSV Altheim - FC Ueberau 5:2
TSV Altheim - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [12.3 KB]
FC Ueberau - SV Heubach 0:1
FC Ueberau - SV Heubach.pdf
PDF-Dokument [11.5 KB]
Vik. Dieburg - FC Ueberau 5:0
Vik. Dieburg - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [10.2 KB]
FC Ueberau - FSV Schlierbach 2:3
FC Ueberau - FSV Schlierbach.pdf
PDF-Dokument [13.2 KB]
Rodemer, Kühn, Hoferichter in Erwartung des Eckballs
kein Gegner in Sicht...
FC Ueberau - FSV Groß-Zimmern 2:1
1a FC Ueberau - FSV Groß-Zimmern.pdf
PDF-Dokument [12.6 KB]
Geschafft! nach 94 Minuten Spielzeit ...
Torschütze Marc Maurer beim Kopfball
FC Ueberau - TSV Harreshausen 2:1
FC - TSV Harreshausen.pdf
PDF-Dokument [13.1 KB]
TV Semd - FC Ueberau 3:0
TV Semd - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [12.8 KB]
FC Ueberau - TS Ober-Roden 1b 0:9
FC - TS Ober-Roden 1b.pdf
PDF-Dokument [9.4 KB]
Vik. Kleestadt 1b - FC Ueberau 0:5
Vik. Kleestadt 1b - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [11.0 KB]

Aktive


Die neu formierte 1a (nach dem Abstieg haben den Verein verlassen:

Alexander Sokol (KSG Brandau), Stiva Becht (FC Ober-Ramstadt), Philipp Nieder (SV Reinheim), Veli Can (SV Reinheim), Can Ugur (SV Reinheim), Timo Kraft (FC Niedernhausen), Mehmet Aydemir (GW Darmstadt), David Orta (SG Arheilgen), Mahmut Zeyrek (KSG Georgenhausen), Jan Arnold (SV Groß-Bieberau), Christopher Reil (TV Semd)) unter Spielertrainer Henning Eifert hat im Rahmen der Stadtmeisterschaften in Georgenhausen am vergangenen Samstag mit 0:2 gegen den FSV Spachbrücken verloren.

 

Gegen das eingespielte Team des FSV hielt man beim ersten Auftritt in neuer personeller Besetzung über weite Strecken gut mit, hatte allerdings im Offensivbereich kaum Möglichkeiten. Nach der gelb-roten Karte gegen Dustin Schulze in der zweiten Halbzeit, fiel per Fernschuss und Foulelfmeter dann schnell die Entscheidung. Bei beiden Treffern war Rückkehrer Christoph Lang, der einige Tormöglichkeiten vereitelte, ohne Chance.

 

Der Kader für die neue Saison in der B-Liga Dieburg ist inzwischen komplett und stellt sich wie folgt dar:

 

Christoph Lang (TV Semd), Jan Füllhardt, Danny Hoferichter, Florian Seanner (FC Odenwald), Harald Osierenski, Dustin Schulze, Florian Herrschaft, Dennis Knaus (SV Groß-Bieberau), Jan Eifert (SV Groß-Bieberau), Nico Burazin (SSV Brensbach), Oscar Acosta (SV Groß-Bieberau), Sebastian Pritsch, Henning Eifert (SV Groß-Bieberau), Michele Rodemer (TSV Lengfeld), Marc Maurer, Alexander Kublik (SG Nieder-Kainsbach), Mustafa Yildiz (SSV Brensbach), Simon Kühn (TSV Ober-Klingen)

 

Gegen die KSG Georgenhausen trat man stark ersatzgeschwächt an und war während der gesamten Begegnung chancenlos. Letzlich unterlag man mit 0:5 Toren (Halbzeit 0:1). Zu allem Überfluss verletzte sich Jan Eifert in der letzten Spielminute schwer und musste vom Platz getragen werden. Wir wünschen ihm von hier aus gute Besserung!

 

Gegen den SV Reinheim gab es am Sonntag eine 1:3 Niederlage. Das frühe 1:0 durch Michele Rodemer (5. Minute), drehte der SV in der zweiten Halbzeit zum verdienten Erfolg.

 

Die Vorbereitung neigt sich ihrem Ende entgegen. Am Montag unterlag der FC in Hassenroth gegen den SV Hummetroth mit 4:5 Toren. Nach einer schwachen ersten Hälfte (0:3) fing man sich und kam zum 4:4 (Tore: Simon Kühn 2, Marc Maurer, Henning Eifert), ehe man kurz vor dem Ende noch den fünften Treffer kassierte.

 

Auch im letzten Spiel der Stadtmeisterschaft musste man ersatzgeschwächt antreten und unterlag bei brütender Hitze mit 0:6 (0:3) gegen die SG Ueberau.



 

Herren 1a - Saison 2011/2012

Verabschiedung

 

Vor dem letzten Saisonspiel verabschiedete der Vorstand zwei Spieler, die den Verein verlassen. Der 1. Vorsitzende Werner Ramge wünschte Can Ugur und Philipp Nieder viel Erfolg an neuer Wirkungsstätte und dankte für das seit Jahren gezeigte Engagement.

 

Ihre Zeit bei den Aktiven beendeten Ralf Schiffbauer, Christian Cevolani sowie Adil Sevim. Auch ihnen dankte Ramge und überreichte kleine Präsente.

 

Ebenso fand er Worte des Dankes für Michael Burger, der im Herbst 2011 kurzfristig als Trainer eingesprungen, und mit großem Einsatz für den Verein und die Mannschaft tätig war.



FC Ueberau - FC Niedernhausen 1:3
FC - FC Niedernhausen.pdf
PDF-Dokument [6.1 KB]
FSV Groß-Zimmern - FC Ueberau 2:1
FSV Groß-Zimmern - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [6.6 KB]
FC Ueberau - FSV Münster 2:3
FC - FSV Münster.pdf
PDF-Dokument [6.2 KB]
FC Ueberau - KSV Urberach 0:3
FC - KSV Urberach.pdf
PDF-Dokument [5.2 KB]
GSV Gundernhausen - FC Ueberau 8:0
GSV Gundernhausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [6.1 KB]
FC Ueberau - SG Raibach/Umstadt 2:1
FC Ueberau - SG Raibach_Umstadt.pdf
PDF-Dokument [6.8 KB]
Der Käptn beim Freistoß
Danny flankt auf Veli
FSV Spachbrücken - FC Ueberau 3:1
FSV Spachbrücken - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [6.5 KB]
Sekunden vor dem 1:1
Kein Erfolg auf der Gegenseite
"Dreierkette"
FC Ueberau - SV Sickenhofen 2:3
FC Ueberau - SV Sickenhofen.pdf
PDF-Dokument [7.9 KB]
Vik. Kl.-Zimmern - FC Ueberau 5:2
Vik. Kl.-Zimmern - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [6.9 KB]
FC Ueberau - TSV Richen 2:1
FC Ueberau - TSV Richen.pdf
PDF-Dokument [9.3 KB]
SG Ueberau - FC Ueberau 6:2
SG Ueberau - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [9.4 KB]
FC Ueberau - Germania Babenhausen 1:5
FC Ueberau - Germania Babenhausen.pdf
PDF-Dokument [6.0 KB]
SV Groß-Bieberau - FC Ueberau 5:0
SV Groß-Bieberau - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [6.9 KB]
FC Ueberau - FV Eppertshausen 3:5
FC Ueberau - FV Eppertshausen.pdf
PDF-Dokument [7.5 KB]
TG Ober-Roden - FC Ueberau 2:0
TG Ober-Roden - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [7.3 KB]
FC Niedernhausen - FC Ueberau 1:1
FC Niedernhausen - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [9.0 KB]
FC Ueberau - FSV Groß-Zimmern 2:2
FC Ueberau - FSV Groß-Zimmern.pdf
PDF-Dokument [8.2 KB]
FSV Münster - FC Ueberau 2:2
FSV Münster - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [8.6 KB]
KSV Urberach - FC Ueberau 1:3
KSV Urberach - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [7.4 KB]
Pokalspiel FC Ueberau - FSV Münster 2:4
Pokal FC Ueberau - FSV Münster.pdf
PDF-Dokument [5.2 KB]
FC Ueberau - GSV Gundernhausen 0:1
FC - GSV Gundernhausen.pdf
PDF-Dokument [6.6 KB]
SG Raibach/Umstadt - FC Ueberau 7:0
SG Raibach-Umstadt - FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [61.3 KB]
FC Ueberau - FSV Spachbrücken 3:5
FC Ueberau vs FSV Spachbrücken.pdf
PDF-Dokument [55.8 KB]
SV Sickenhofen - FC Ueberau 2:0
SV Sickenhofen vs FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [55.5 KB]
FC Ueberau - Vik. Klein-Zimmern 1:4
FC Ueberau vs Vik Klein-Zimmern.pdf
PDF-Dokument [56.1 KB]
TSV Richen - FC Ueberau 3:3
TSV Richen vs FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [56.2 KB]
FC Ueberau - SG Ueberau 2:1
FC Ueberau vs SG Ueberau.pdf
PDF-Dokument [56.2 KB]
Ger. Babenhausen - FC Ueberau 3:2
Ger. Babenhausen vs FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [55.8 KB]
FV Eppertshausen - FC Ueberau 6:1
FV Eppertshausen vs FC Ueberau.pdf
PDF-Dokument [55.8 KB]
FC Ueberau - TG Ober Roden 2:2
FC Ueberau vs TG Ober Roden.pdf
PDF-Dokument [55.8 KB]
FC Ueberau - SV45 Gr.-Bieberau 2:3
FC Ueberau vs SV45 Gr.-Bieberau.pdf
PDF-Dokument [55.5 KB]
Pokalspiel FC Ueberau - TS Ober Roden 5:2
Pokalspiel FC Ueberau vs TS Ober Roden.p[...]
PDF-Dokument [54.7 KB]

Michael Burger verabschiedet

 

Im Rahmen des letzten Heimspiels der Saison 2010/2011 verabschiedete der FC seinen Fußballabteilungsleiter Michael Burger. Der 1. Vorsitzende Werner Ramge dankte Burger für mehr als 15 Jahre Tätigkeit als Spielausschussvorsitzender und Abteilungsleiter. In diese Zeit fallen mehrere Aufstiege der Aktiven bis in die Kreisoberliga sowie Stadtmeistertitel. Burger, der sich eine Pause gönnen möchte, bleibt dem FC erhalten und kündigte in seinen Worten bereits an, dass er sich "einschalten" wird, wenn er gebraucht wird. Wir sagen: Danke Michel!!